Typo3 Setup Gemeinden
News
Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
01.06.2018
Aus dem Gemeinderat 2018

 

Jagdaufsicht im Revier Hemishofen

Peter Köberl, geb. 05. Mai 1962, wohnhaft Bleuelhuserstrasse 22, 8259 Kaltenbach, ist anlässlich der Sitzung des Gemeinderates vom 24. April 2018 nebst dem bestehenden Jagdaufseher, Walter Kienast, Hemishofen,  als 2. Jagdaufseher im Revier Hemishofen ernannt worden. Gestützt auf Artikel 22 des kantonalen Jagdgesetzes wurde die Wahl von Peter Köberl, am 17. Mai 2018 durch den Kanton Schaffhausen, Jagd und Fischerei, genehmigt. Gleichentags wurde Peter Köberl in Pflicht genommen.

 

Aufhebung Fussgängerstreifen Hauptstrasse Höhe Bürglerstrasse

Die Stadt Stein am Rhein teilte in Zusammenarbeit mit dem Tiefbauamt Schaffhausen mit, dass der Fussgängerstreifen auf der Hemishoferstrasse, Einlenker Bürglerstrasse diesen Sommer aus Sicherheitsgründen aufgehoben wird.

Begründet wurde dies damit, dass das Verkehrsaufkommen  im durchschnittlichen Tagesverkehr (DTV) mit 4050 Fahrzeugen (2012) mittelmässig ist. Das Gutachten des kant. Tiefbauamtes Schaffhausen vom 12.06.2012 hielt fest, dass der im Tempo 60 km/h-Bereich, ausserorts liegende Fussgängerstreifen keine Mittelschutzinsel aufweist und keine Beleuchtung. Die Verkehrssituation ist als gefährlich eingestuft worden.

Der Gemeinderat wurde vom Stadtrat zu einer Stellungnahme aufgefordert. Mit Beschluss vom 27.02.2018 hat sich der Gemeinderat Hemishofen vergeblich gegen die Auflösung gewehrt.

 

Der Gemeinderat  

 

Hemishofen, 31. Mai 2018